Quarta Radex RD1503 Plus

RADEX RD1503+

249,00 €
RADEX RD1503+
81

Genauigkeit

8/10

    Benutzerfreundlichkeit

    9/10

      Verarbeitung

      8/10

        Features

        8/10

          Zubehör

          8/10

            Vorteile

            • Sehr kompakte Bauform
            • Outdoor-tauglich
            • Hintergrundbeleuchtung
            • Kompakt

            Nachteile

            • Anzeige nicht in Millisievert möglich
            • Alpha-Strahlung kann nicht gemessen werden
            • Allgemeine Verarbeitung wirkt billig

            Quarta Radex RD1503 Plus

            Der Radex RD1503+ ist eine aktualisierte und verbesserte Version des Radex RD1503. Hersteller ist das Unternehmen Quarta, das sich auf Strahlungs-, Radon- und elektromagnetische Messgeräte spezialisiert hat.  Das Gerät kann Beta-, Gamma- und Röntgenstrahlung messen und ist sehr einfach zu bedienen. Mit seiner kompakten Größe und dem Betrieb mit AAA-Batterien ist der Radex für den Indoor- und Outdoor-Einsatz bestens geeignet. Du solltest das Gerät ca. 40 Sekunden laufen lassen, bis es vollständig kalibriert ist und die mit der eigentlichen Messung loslegen kannst – keine Panik, wenn es in der ersten Sekunde einen Ton gibt.

            Er hat sowohl  einen akkustischen, als auch einen Vibrations-Alarm. Beides kann getrennt eingestellt werden. Man kann zudem die „Alltagsstrahlung“ ausblenden und somit niedrige Ergebnisse ignorieren. Wenn du jemals einen Strahlungsdetektor, Dosimeter oder Geigerzähler in der Hand hattest, dann bist du wohl mit dem Klickgeräusch und der Grundidee vertraut. Zumal du wahrscheinlich schon den ein oder anderen Film gesehen hast, bei dem solch ein Gerät eingesetzt wurde. Die Genauigkeit wird wahrscheinlich ist nicht mit professionellen Geräten zu vergleichen, aber  genau genug, um ernsthafte Probleme zu erkennen. Du kannst es ja mal bei deinen Bodenfliesen zu Hause ausprobieren. Da Porzellan und Keramik radioaktiv sind, wird es den ein oder anderen Ausschlag geben.

            Quarta stellt eine ziemlich breite Palette von Geigerzählern her, darunter viele teure und vor allem professionelle High-End-Modelle. Der Quarta Radex RD1503 Plus ist ein Einstiegsmodell, aber weit weniger verbreitet als die Konkurrenz. Er ist mit einem anständigen LCD-Bildschirm ausgestattet und hat eine lange Akkulaufzeit. Er kann die Ergebnisse in zwei Einheiten anzeigen: die klassischen Röntgen oder der neueren Einheit Mikrosievert. Die Verarbeitung ist, dem Preis entsprechend, leider nicht sehr gut. Er könnte nicht einfacher zu bedienen sein. Leider bietet der Quarta Radex RD1503 Plus keine Schnittstellen zum Aufzeichnen und der Weiterverarbeitung von langfristigen Aufnahmen. Das ist okay, denn er ist wirklich günstig erhältlich und sollte den meisten Hobby-Zwecken ausreichen.

            RADEX Geigerzähler 1503 Plus
            • RADEX

            • Werkzeug

            Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
            Aktualisiert am 23.10.2017 04:46:16.
            Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.
            EUR 299,00
            0 Bewertungen